Jedes Jahr

Jedes Jahr gehts nach Pardubice ist doch klar. Das ist normal das Moto immer Anfang Oktober, aber heute fahren wir auch schon dort hin. Man kann es fast nicht glauben aber es ist mein erstes Speedway in diesem Jahr. Das Bahnsportfieber ist nicht mehr so bei mir drin. Wahrscheinlich liegt es daran das Anita, Helle und ich wieder sehr gerne zu unsere Löwen fahren. Warum? Wie ja bekannt ist spielen wir nicht mehr in der ungeliebten Arena sondern Zuhause im Grünwalder. Aber zurück zum Bahnsport. Heute kamen Günzi und KHK um 6.00Uhr Früh zu mir um danach zum Helle zu fahren.

Kurz nach der Grenze haben wir jetzt schon zweimal versucht zu wechseln, aber keiner mag den Euro. Na ja dann versuchen wir es halt wo anders. Es ist wieder mal eine lustige Fahrt und es geht bis jetzt gut voran.

In Somosice haben wir endlich wechseln können. Der Kurs war 24 zu 1. Wahnsinn welche Freunde ich habe. Da ist eine rothaarige (gefärbt) Tätowiert und gepierct Frau an der Kasse, die Wechselt, und keiner sagt mir was?

Hier mal ein Foto von uns kurz vor Pilsen

Endlich auf der Autobahn bei Pilsen und es geht nun voran mit 150kmh. Bis jetzt alles frei und sehr wenig Verkehr, aber wir. Kommen ja noch an Prag vorbei.

Ein kurzer Besuch im Lidl in Prag ?Kleine Brotzeit und einen Kaffee Late gekauft und schon gehts weiter.

Wie schon geschrieben ist Stau um Prag. Stau bedeutet für uns das die Räder still stehen ? Aber egal wir lassen uns die Stimmung nicht vermiesen, außer Helle schreit schon wieder DAS SCHAFFEN WIR NIIIIIIEEEEE ?

Angekommen und wem trifft man da? An Peppe??

Voll erstaunt, die Stadionwirschaft in Pardubice wurde umgebaut und renoviert. Eine Risenbühne ist aufgebaut, für Livekonzert. Autogramme gibt es und Dakar Autos und Motorräder Aufstellung ist auch noch.

Wetter ist Top und sehr heiß.

Zwei Videos sind online unter

Und

Hammer wie gut Kai Huckenbeck und Kevin Wölbert sind?

Lauf 13 einfach Geil ?

Und den Lauf gibts auch schon online

Unglaublich unsere zwei Deutschen Jungs sind im Finale. Wir sind total begeistert von diesem Rennen?

Früher waren da andere Getränke beim Helle und mir gestanden.

Hier der erste Frühstart von Kevin Wölbert

Danach der zweite Fehlstart von Kevin ?

FINALLAUF

Jetzt gehts ins Steak House, mmmhhhh lecker

Günze

Helle

Karl Heinz

Und natürlich meins

Der Kellner erkannte uns sofort, warum, nur? ?

Und nun nach einem super und spannenden Rennen und pefektes Essen geht’s Richtung Heimat.

Jetzt ist es 23.33Uhr und ich bin wieder Zuhause von einem SUPER schönen Tag. Die knapp 1000km vergingen wie im Flug. Ein riesen Dank an Helle, KHK und natürlich an unseren Reiseführer und Fahrer Günze.

Jetzt wird gekuschelt ?

Gute Nacht ?‍♂️

Rating: 5.0/5. From 5 votes.
Please wait...

Kommentare